Großes DayZ Standalone Update im April?

Noch im April soll ein großes DayZ Standalone Update erscheinen, mit vielen neuen Elementen wie dem Lagerfeuer und einer überarbeitetem Physik-System.

Ein Update ist in Sicht



In einem Artikel auf dem offiziellen DayZ Blog sprechen die Entwickler über verschiedene Dinge, zum Beispiel einer neu eingeführten Animation die, die Erhöhung der Wurfkraft ermöglicht, so soll zum Beispiel auch das Spannen des Bogen ermöglicht werden, ebenso sollen die lange gewünschten Lagerfeuer kommen. Mit den Lagerfeuern könnt ihr dann euer Essen kochen und braten. Das Thema Loot-Respawn steht auch auf der Liste der möglichen Updates. Sollte dieser Punkt im April Update kommen, so wird endlich neuer Loot nach einer gewissen Zeit spawnen.

Auch für die Server von DayZ wird es Updates geben. Die Server-Kapazität wird unter Umständen auf bis zu 100 Spieler aufgestockt und auch die Lags beim Umschauen werden durch eine Mausbeschleunigung behoben werden.

Der Bogen und eine Armbrust wurden durch die Entwickler weiterentwickelt, so dass mit einer Veröffentlichung bald zu rechnen ist. Das Studio um DayZ arbeitete in letzter Zeit intensiv mit Motion-Capturing-Aufnahmen, mit dem Ziel die Animationen des Bogenschießen so realistisch wie möglich ins Spiel zu integrieren.

Auch an einer neuen Stadt arbeiten die Entwickler, der namens teht schon fest: Kamanovka. Mit der Stadt werden mehr als 3.000 Objekte ins Spiel integriert. Weitere Items und Waffen wurden ebenfalls überarbeitet und verbessert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.