DayZ Origins Update 1.7 Changelog

DayZ Origins

Großes Update bei DayZ Origins – neue Hero & Bandit Skins, neue Waffen, neue Bauoptionen und vieles mehr!

DayZ Origins hat erneut ein größen Patch herausgebracht. Nach dem Update auf die Version 1.6 bei der der z.B. Hausbau eingeführt wurde kommt nun erneut ein großes Update  DayZ Origins 1.7 Changelog und neue Funktionen. So könnt ihr z.B. bei Autos Ersatzteile abbauen, damit müsst ihr nicht mehr ewig nach Teilen für eure Autos suchen.

Eine weitere Änderung betrifft das „Combat Logging“, also das ausloggen im Kampf. Wir haben hier alle Änderungen für euch aufgelistet.

Veränderungen der Häuser

Ab sofort gibt es die „Lock House“-Funktion, die das Haus ab sofort komplett abriegelt und das enthaltene Loot vor Dieben schützt.
Dadurch wird alles Loot quasi unter dem Teppich versteckt.
Für Tauschgeschäfte gibt es das „Temporary Gear“, also ein zweites Gear auf das jeder zugreifen kann ohne dass das andere Loot geklaut werden kann.

Wichtig: Falls ihr das Haus komplett abschliesst (Lock House), gehen alle Gegenstände/Waffen, die sich aktuell im „Temporary Gear“ befinden verloren!

Durch einen Glitch ist es aktuell noch immer möglich unbefugt in fremde Häuser einzutreten, durch eine Veränderungen im Update 1.7 ist es allerdings nicht mehr möglich aus dem Haus zu entkommen.
Es kann euch also passieren, dass euch ein fremder Spieler begegnet wenn ihr euer eigenes Haus betretet.
Für Origins 1.8 ist zusätzlich eine Funktion geplant, die es erlaubt fremde Spieler zu betäuben und zu entführen.

Veränderungen an Fahrzeugen

Eine Funktion, die es bereits bei anderen Mods gibt und auf die viele Spieler schon lange gewartet haben, trägt den Namen „Salvage Car“ wodurch es möglich ist Ersatzteile von anderen Autos abzubauen und mitzunehmen.
Dieses funktioniert jedoch nur bei Fahrzeugen, die einen Zustand von mindestens 80% haben.
Sollte also z.B. der Motor oder der Tank zerstört sein, ist ein Abbau anderer Teile nicht möglich.
Benötigt wird hierzu lediglich die Toolbox.

Wichtig: Autos deren Motor einen Status von weniger als 10% anzeigt, explodieren beim Starten des Motors – was in der Regel zum Tod des Spielers führt.

Combat Logging

Durch das Ausloggen während eines Kampfes/bei einem Zombieangriff verbleibt der Spieler noch weitere 45 Sekunden regungslos im Spiel und kann während dieser Zeit getötet und geplündert werden.

Neue Origins Funktionen

– Weibliche Banditen wurden hinzugefügt.
– Weibliche Heroes wurden hinzugefügt.
– Weibliche Zombies wurden hinzugefügt.
– Neues Fahrzeug „Bath Mobile“
– 14 neue Waffen
– Axt (Hatchet) und Spitzhacke (Pickaxe) können zufallsgeneriert kaputt gehen beim Abbau von Rohstoffen.
– Neue Löcher in den Zäunen rund um die Flughäfen in Dubovo und Krasnoznamen’sk

Sonstige Fehlerkorrekturen

– Codelock funktioniert nun auch bei Garagen (Stage 3) fehlerfrei.
– Häuser können nun 100m entfernt von Städten und Straßen erbaut werden.
– Objekte (Bäume etc..) behindern den Hausbau nun nicht mehr wie bisher.
– „Wheeled Titanic“ (Boot mit Rädern) und alle anderen Fahrzeuge können nun auch über die Bratislav Brücke fahren ohne dass man stirbt.
– Pragacopter Fix: Ab sofort ist die Besatzung innerhalb des Helis nicht mehr unverwundbar.
– Diverse Map-Korrekturen in der Stadt „Sabina“ & Performance-Verbesserungen.
– Erhöhte Zombierate in „Sabina“.
– Die 4 Reifen, die man in Byelov an der Tankstelle gefunden hat, wurden komplett entfernt.
– Schlaffunktion gefixt in Banditen-Haus Level 3
– Auto im Krankenhaus von Sabina wurde entfernt.

Quelle: Gamersplatoon

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.